02112016Do

   Niemand ist hoffnungsloser versklavt, als der, der fälschlich glaubt frei zu sein. - Johann Wolfgang von Goethe

Kontrollierter Opiumanbau durch die NATO

Der »Klebstoff«, der die gesamte amerikanische Kriegsführung niedriger Intensität in Zentralasien zusammenhält, ist Opium. Wie bei den britischen und amerikanischen Handelsgesellschaften, die mit Unterstützung ihrer Regierungen der 1940er-Jahre die Opiumkriege in China führten, spielt Opium auch heute eine wesentliche Rolle in der US-Strategie für die Kontrolle über ganz Zentralasien.

Weiterlesen

Video anschauen