04182014Fr

   Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht alleine. - Thomas Jefferson

"Was gesagt werden muss": Grass warnt vor Iran-Krieg

diepresse.com  |  Der deutsche Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass fordert in einem Gedicht, dass Israel keine deutschen U-Boote mehr bekommen soll.
Der deutsche Schriftsteller Günter Grass (84) warnt vor einem Krieg gegen den Iran. In einem am Mittwoch in der "Süddeutschen Zeitung" veröffentlichten Gedicht mit dem Titel "Was gesagt werden muss" fordert der Literaturnobelpreisträger deshalb, Israel dürfe keine deutschen U-Boote mehr bekommen. Aus diesen U-Booten können angeblich auch Atomraketen abgefeuert werden.

Weiterlesen bei diepresse.com

Weitere Beiträöge bei WeAreChange Switzerland:
Iraner, wir lieben euch
Israel liebt Iran und Iran liebt Israel
Christoph Hörstel: "Zuerst fällt Syrien und dann kommt der Iran"
Iran : Israel epresst USA, Krieg noch dieses Jahr