09032014Mi

   Die Verfassung ist nichts weiter, als ein Gottverdammtes Stück Papier! - George W. Bush

Israel liebt Iran und Iran liebt Israel

parseundparse | Jerusalem - Das israelische Online-Magazin Haaretz berichtete gestern von einer Initiative mit Online Plakaten, die von Liebe und Frieden erzählen und große Aufmerksamkeit in Israel aber auch in Iran erregt hatten; iranische und israelische Bürger sendeten zu tausenden Nachrichten des Lobes und des Dankes.


Ein Online-Aufruf zum Frieden, das von einem israelischen Ehepaar initiiert wurde, hat es geschafft, die Unterstützung von tausenden von Iranern und Israelis zu erhalten. Und alles begann mit zwei Plakaten. Edry und seine Frau Michal Tamir haben zusammen mit “Pin-Mehina”, einer kleinen Schule für Grafik-Design Studenten, Poster in Facebook hochgeladen, in dem sie Bilder von sich selbst mit ihren Kindern zusammen erstellten, verziert mit den Worten: “Iraner, wir werden euer Land nie bombardieren, wir lieben euch.”

An jedem Plakat war der Titel, an das iranische Volk gerichtet, an alle Väter, Mütter, Kinder, Brüder und Schwestern, „sie wollen dass es Krieg zwischen uns geben wird, zunächst sollen wir Angst voreinander haben und wir müssen uns hassen.“ Ich habe keine Angst vor euch, ich hasse euch nicht. Ich kenne euch nicht und kein Iraner hat mir jemals etwas zu Leide getan. “

weiterlesen auf parse&parse


Weitere Beiträge:
Christoph Hörstel: "Zuerst fällt Syrien und dann kommt der Iran"
Die Medien bereiten sich auf den Irankrieg vor
Iran-Krieg: Wer provoziert wen?
NATO übt Iran-Angriff mit Israel
Iran bezeichnet Syriens Proteste als Plan des Westes
Hollywood bereitet den Krieg gegen Iran vor